Mr. Dax Dirk Müller im Gespräch. Karch fragt nach.

Print Friendly, PDF & Email

Wie schätzt Dirk Müller die Geldpolitik der internationalen Notenbanken ein? Wie würde er die momentanen geopolitischen Risiken formulieren, wenn er nur ein DIN A4 Blatt Platz hätte?
Und was rät „Mr. DAX“ dem normalen Sparer, wenn es um die Altersvorsorge geht? Der Börsenmakler stellt sich diesen und weiteren Fragen im Gespräch mit Heribert Karch. In der Vergangenheit kritisierten die Medien ihn immer wieder für nicht unumstrittene Aussagen, zu denen er hier auch Stellung nimmt.